Achse kritischer Schüler_innen Wien

Newsarchiv

Kapitalismus. Macht. Schule.

15. Januar 2015

Die systematische Vernichtung der Individualität. Das österreichische Schulsystem und der Kapitalismus mögen auf einen oberflächlichen ersten Blick nicht allzu viele Gemeinsamkeiten aufweisen. Sobald man aber ein Geschichtsbuch aufschlägt, kommt man nicht darum herum, festzustellen, dass sogar die Geburtsstunde der Schulpflicht mehr lesen